×

Grüner Veltliner
Ried Herzstück vom Kirchenberg 2017

Grüner Veltliner

Ried Herzstück vom Kirchenberg 2017


93 Punkte
Falstaff

94 Punkte
Ala Carte

Daten

Herkunft Senftenberg / Kremstal
Betrieb Weingut M+CH Nigl
Rebsorte Grüner Veltliner
Kategorie Kremstal DAC
Lage Kirchenberg
Ausbau Holzfass
Inhalt / Menge 0,75l    
Reifepotential 2030

Analyse

Alkoholgehalt 14 % vol.
Restzucker 1.7 g
Säuregehalt 6.4 g

Hier finden Sie unsere Weine: Bezugsquellen.

Beschreibung

Samtige Fülle, ruhig strömend, Aniskuchen und süße Kräuter, Bananenchips, reichhaltig, ausgezeichnet strukturiert, mineralisch unterlegt, pointiert, reife Säure, toll gebündelt, sehr lang, großartig.

Serviervorschlag: anything fried or spicy fish dishes


Lage

Diese windgeschützte, nach Südosten ausgerichtete Riede gleich unterhalb der historischen Kirche in Senftenberg verfügt über eine Unterlage aus Glimmerschiefer. Diese Kombination verleiht dem hier gepflanzten Grünen Veltliner eine ganz besondere Würzigkeit und Mineralität, wie es kaum eine andere Lage vermag.

Facing south-east this vineyard is located right below the historical church of Senftenberg. It rests on a bedrock of mica schist and is sheltered from the wind. A great combination hardly found anywhere else that lends beautiful mineral flavours and spice to all Grüner Veltliner wines grown in this vineyard.

In unserem Pressebereich finden Sie Bilder zu unserem Betrieb, Hotel und Restaurant sowie hochauflösende Flaschenfotos.

EAN: 9120005756014, EAN Magnum: 9120005756021