Speisekarte

Download (PDF)
Version: 09/2016

Gastgarten

Ein genussvolles Abendessen an einem lauen Sommerabend? Ein kleiner Imbiss an einem wohlig warmen Spätnachmittag im Herbst? Oder auch eine herzhafte Unterlage zu Mittag an einem sonnigen Frühlingstag mit anschließender Weinkost im Haus?

Genießen Sie den Gastgarten in geschützter Lage im Innenhof und einem sensationellen Blick auf die Burgruine Senftenberg und die besten Weinlagen des Ortes.

Eine Vorreservierung ist empfehlenswert.

Tisch reservieren
nigl-restaurant-3
nigl-restaurant-1

Team

Mit Anna Wallisch als Restaurantleiterin und Thomas Lück als Küchenchef verfügt das Restaurant Nigl in Senftenberg seit Kurzem über zwei gastronomische Vollprofis, die den Qualitätsanspruch des Hausherren voll und ganz unterstützen.

Die Erfahrung für den neuen Job im Kremstal holte sich Anna Wallisch bereits als Restaurantleiterin und Sommelière im Wiener Restaurant Vestibül. Hierhin kam die gebürtige Kärntnerin nach ihrem beruflichen Gastspiel in der Schweiz und einer abgeschlossenen Ausbildung zur Diplomsommelière zurück.

 

Der zeitgleich als Sous-Chef von Christian Domschitz im Restaurant tätige Thomas Lück hatte schon einige Jahre Erfahrung in dieser Rolle gesammelt, zuerst im Schwarzen Kameel und dann sechs Jahre im Vestibül. Zuvor kochte er im Hilton Plaza und mit Christian Petz im Palais Coburg.

Weingut_Nigl_Portraet-93

Das erste Ziel des Paares ist es, ihre Gäste glücklich zu machen. Lassen Sie sich also verwöhnen und überraschen, denn auch an Kreativität und kulinarischem Mut mangelt es hier nicht.

nigl-restaurant-2

Küche

Die Lieferanten unserer Grundprodukte sind allesamt aus der Region. Sie werden sorgfältig ausgesucht und verfügen über Fleisch, Fisch, Obst oder Gemüse bester Qualität.

Der Stil der Küche von Thomas Lück kann mit „klassisch österreichisch – neu interpretiert“ umschrieben werden und wird mit einem erfreuten „Aha“-Effekt serviert. So kommen beispielsweise – saisonal variierend – Gerichte wie Beef Tartar – natürlich handgeschnitten – mit Avocado Verhackertem und Asmonte Toast oder Kaninchen mit seiner Leibspeise – Karotten! – und Amaranth auf den Teller. Aber auch das klassische Eierschwammerlgulasch mit frischem Spitzpaprika und Knödeldalken darf nicht fehlen.

Tisch reservieren

Die passenden Weine finden sich im Nigl’schen Weinkeller und werden auf Wunsch von Anna Wallisch kundig mit den Speisen kombiniert. Dazu zählt Aktuelles und Gereiftes – oft auch in Großflaschen – vom Weingut Nigl ebenso wie ausgewählte, bestens gereifte Rotweine von geschätzten Winzerkollegen im Lande.

Weingut_Nigl_Team-5
Weingut_Nigl_Portraet-105

Newsletter